↑ Zurück zu NLP-Ausbildungen

NLP – Practitioner Ausbildung

Die NLP-„Grundausbildung“ – hier erhalten Sie die wichtigsten Kommunikationstechniken des Neuro-Linguistischen Programmierens – Ihren persönlichen „Werkzeugkasten“ für gelungene Kommunikation und Veränderungsarbeit. Durch die Anwendung dieser praktischen Instrumente erweitern Sie Ihre Möglichkeiten, Ihr Leben nach Ihren eigenen Wünschen zu gestalten und bei Bedarf auch Andere in der Entwicklung und dem Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen.

 

Inhalt:

  • Kalibrieren, Pacing und Leading, Rapport

  • Repräsentationssysteme und Submodalitäten

  • Meta-Modell der Sprache

  • Milton-Modell der Sprache

  • Dissoziation, Assoziation; 1.-, 2.-, 3.-Position

  • Timeline – Arbeit

  • Zielbestimmung nach den Kriterien für wohlgeformte Ziele (SMART)

  • Zielorientierte Steuerung der Wahrnehmung von inneren und äußeren Prozessen

  • Kontext- und Bedeutungsreframing

  • Aktives und passives sinnesspezifisches Feedback

  • Logische Ebenen

  • Strategien einschließlich T.O.T.E.-Modell

  • Systemische Lösungen

Neben den Ausbildungsblöcken treffen sich die Teilnehmer in Peergroups und zur Supervision. Die Ausbildung schließt mit einem schriftlichen und praktischen Testing nach den Zertifizierungsrichtlinien des DVNLP ab.

 

Termine:

Bitte kontaktieren Sie uns

 

Kosten:

Die Kosten pro Ausbildungswochenende betragen jeweils 270,- €
Für Frühbucher und Vorauszahler kostet die Ausbildung insgesamt 1.890,- €.

Ermäßigungen für Studenten, Azubis etc. erfahren Sie auf Anfrage.

Die Gebühr beinhaltet neben der Teilnahme an den Seminartagen auch die Gruppen-Supervisionstage, die wir terminlich mit den Teilnehmern individuell abstimmen. Die Teilnahme an moderierten Übungsgruppen und die Siegelgebühr des DVNLP ist ebenfalls im Preis inbegriffen.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur NLP-Practitioner Ausbildung. Sprechen sie uns an – wir freuen uns auf Sie!